Das Abschlussspiel !!!

Am Samstag, waren unsere Mädels zum Freundschaftsspiel bei den Höherklassigen Frauen der TSG Wilhelmshöhe (Kassel), eingeladen.

Wir hatten reichliche Absagen, aufgrund von Verletzungen oder Arbeitseinsätzen und somit stand der gestrige Tag unter keinem guten Stern. Wir mussten das erste mal in der Saison, unbeabsichtigt, mit 13 Spielerinnen anreisen, davon mit Sandra Fesser, Sandra Przyklenk und Yeliz Sahin, drei Gastspieler.

Gekrönt wurde der Morgen davon, daß unser Vereinsbus nicht zur Verfügung stand und wir uns Umorientieren mussten.

Es war für uns aber eine Selbstverständlichkeit, dass wir dieses Spiel wahrnehmen wollten!

Vor Ort wurden wir sehr herzlich willkommen geheißen und zum Start auf ein Wasser eingeladen.

Ein weiteres Highlight für uns war, dass das Spiel von einem Schiedsrichtergespann geleitet wurde und beide Teams auf den Platz eingelaufen sind. Das war eine sehr interessante, neue Erfahrung und ist in Hessen normal.

Nach der Begrüßung und dem Austausch der Wimpel, konnte das Spiel angepfiffen werden.

Nach den ersten 45 Minuten stand es 3:0 für unsere Gastgeber, die drei gute Chancen sehr abgerüht genutzt haben. Wir auf unserer Seite, hatten auch gute Chancen, scheiterten allerdings an der Umsetzung. Es war dennoch eine Halbzeit auf Augenhöhe.

Halbzeit 3:0

In der zweiten Hälfte hatten wir ein wenig mehr Zug zum Tor und unsere Nummer 13, Chiara konnte nach einer schönen Vorlage durch Lea (20) das Anschlußtor zum 3:1 erzielen. Auf beiden Seiten gab es noch einige Chancen, die keine der beiden Seiten nutzen konnten.

Endstand 3:1 (3:0)

Kader:
Edina R., Antonia B., Sandra P., Yeliz S., Lea R., Hülya C., Sandra F. (40.), Josephine S.,
Denise G., Vanessa Q. (75.), Jasmin T., Chiara I.

Nach dem Spiel haben uns, nach einer sehr fairen Partie, unsere Gastgeber zum Buffet eingeladen. So konnten wir uns vor der Fahrt nochmal kräftigen.

An dieser Stelle vielen lieben Dank an die Erste Frauenmannschaft von der TSG Wilhelmshöhe für die Einladung zum Spiel und Essen. Wir freuen uns bereits auf das Rückspiel.

Vielen Dank auch an unsere Aushilfen Sandra Teló , Sandra Przyklenk und Yeliz Şahin für ihre Unterstützung.

Wir wünschen euch einen schönen Restsonntag. Bis bald!

‪#‎niemalsallein‬ ‪#‎96dieZweite‬
10511488_388917311295315_4361860664306096700_o