Frauenturnier des SV Esperke.

Ein aufregender Turniertag ging gestern zu Ende…

Unsere Mädels befinden sich zwar in der Sommerpause, waren gestern aber wie auch im letzten Jahr, zu Gast beim Frauenturnier des SV Esperke.

11722489_397027730484273_3275369734624630957_o

Mit Mellendorf, Steimbke und Frielingen waren bekannte Mannschaften in Esperke dabei und es war ein angenehmes Turnier unter gewohnt guten Bedingungen.

Im ersten Spiel trafen wir auf unsere Gastgeberinnen, die sehr beherzt zur Sache gingen. Nach 10 Min kamen unsere Mädels allerdings ins rollen und wir entschieden das Spiel am Ende mit einem 4:0 für uns.

Das zweite Spiel bestritten unsere Roten gegen die Damen aus Steimbke. Es war ein schwieriges Spiel in dem wir unsere Chance leider nicht nutzen konnten und Steimbke ihre Chance im Gegenzug gleich zum 1:0 Siegtreffer nutzte.

Im dritten Spiel trafen wir auf Frielingen und wollten unseren zweiten Sieg einstreichen. Frielingen hat Phasenweise ein gutes Passspiel gezeigt, musste sich aber mit einem verdienten 0:1 geschlagen geben.

Jetzt hieß es im letzten Spiel gegen Mellendorf alles oder nichts, der Sieg musste her, um den ersten Platz zu erreichen. Unsere Mädels haben sofort Druck gemacht und wurden mit dem 1:0 Führungstreffer belohnt. Jetzt war Mellendorf allerdings am Drücker und drängte auf den Ausgleich. In den letzten Minuten ging uns leider etwas die Puste aus und es gelang den Mädels aus Mellendorf der Ausgleichstreffer zum 1:1 und damit ebenfalls der Turniersieg.

Auch wenn es dieses mal nicht gereicht hat, sind wir zufrieden. Wir konnten wieder neues ausprobieren und Denise Linke konnte ihr Debüt im Trikot der Roten feiern.

Hier noch die Platzierungen:

1. Mellendorfer TV
2. Hannover 96 ll
3. Steimbke
4. Frielingen
5. Esperke

Unser Kader:

Jasmin (1), Jenny (17), Toni (23), Bobbi (6), Jojo (7), Lea (20), Grimmi (16), Lizzy (12), Sedef (61), Denise (19)

Wir wünschen euch allen einen angenehmen Sonntag noch.

‪#‎NiemalsAllein‬ ‪#‎96dieZweite‬

G.B.