Michelle Klemm wechselt zu Hannover 96

Ein weiteres neues Gesicht

Die 20-jährige Defensivspielerin wechselt zum 01.07.2015 zu Hannover 96. Michelle Klemm spielte seit dem Sommer 2013 für den SC Völksen. Die Defensivspielerin bringt weitere Ober- und Landesliga Erfahrungen mit nach Hannover.

Trainer Lars Gänsicke: “Michelle ist eine variabel einsetzbare Defensivspielerin und bringt jede Menge Ehrgeiz sowie höherklassige Spielerfahrungen mit. Ich freue mich, dass sie nun den nächsten Entwicklungsschritt bei Hannover 96 angehen möchte.”

„Michelle konnte bereits einige höherklassige Erfahrungen sammeln und dadurch Spielpraxis auf hohem Niveau sammeln. Dies ist eine Erfahrung, die sie gestärkt hat. Wir freuen uns sie in unserem Kreise begrüßen zu können“, erklärt Marcel Geisenhainer.

„Ich freue mich riesig über die Chance bei Hannover 96. Die letzten beiden Spielzeiten waren nicht gerade einfach für mich. Nun wird bei Hannover 96 eine komplett neue Mannschaft erschaffen, mit sehr viel Potential. Ich hoffe für mich selber, dass ich mich gut in diesem neuen Team einfügen kann und mich als Verteidigerin beweisen werde. Die ersten Trainingseinheiten waren sehr vielfältig und gut strukturiert. Ich habe vollstes Vertrauen in unsere beiden Trainer, dass ich in Hannover den nächsten Entwicklungsschritt erreichen kann.“

Die Auszubildende zur Groß- und Außenhandelskauffrau spielte seit ihrem 10 Lebensjahr beim FC Eldagsen – mit dem Sie die A-Juniorinnen Kreismeisterschaft gewann – bevor sie zum SC Völksen ging.

Wir wünschen Michelle alles Gute für die neue Saison. Wir freuen uns gemeinsam auf eine neue außergewöhnliche Story mit ihr.

Diese Vorstellung wird von unserem Partner Texcorner Sports präsentiert.

‪#‎NiemalsAllein‬

11014845_518801521604715_5177159650494027966_n