Ulrike Spranger bleibt bei Hannover 96

11794631_541101782708022_3787382453906861097_o

Treue zum Verein – Ulrike Spranger geht in die achte Saison bei Hannover 96

Die 26-jährige Defensivspielerin bleibt ein weiteres Jahr bei Hannover 96. Ulrike Spranger spielt bereits seit 2007 in Hannover und kam in der abgelaufenen Spielzeit 16 Mal zum Einsatz.

„Uli gehört bei uns zu den alten Hasen. In Sachen Einsatzwille und Kampfesgeist kann ihr niemand was vormachen“, erklärt Trainer Marcel Geisenhainer. „Uli ist eine Fighterin, die auch da hin geht, wo es unbequem für den Gegner wird. Ich bin froh, jemanden mit ihren Qualitäten im Team zu haben.“

Trainer Lars Gänsicke: „Uli geht da hin, wo es weh tut und sucht die wichtigen Zweikämpfe. Sie gehört zum Kern unserer Mannschaft und hat in den vergangenen Jahren tolle Leistungen für unseren Verein gezeigt.”

Ulrike Spranger: „Es hat sich einiges getan und ich freue mich bei der neuen Ausrichtung dabei zu sein. Nun möchte ich aber mit guten Leistungen dazu beitragen, dass wir in der neuen Saison unsere gesteckten Ziele erreichen.“

Die hauptberufliche Verkaufsberaterin spielte in der Jugend bei der SG Seehausen und dem VfB Oldisleben in Thüringen. Seit 2007 spielt Sie durchgehend für Hannover 96 und zeigt somit ihre Treue zum Verein.

Wir wünschen Uli alles erdenklich Gute für die neue Saison und freuen uns gemeinsam auf eine neue außergewöhnliche Story mit ihr.

Diese Vorstellung wird euch von unserem Partner der CONCORDIA-NRÜ Geschäftsstelle Reinhold Hirth präsentiert.

‪#‎NiemalsAllein‬